Mittwoch, März 01, 2006

Post-sowjetisches Tallinn 1992 und 2003


Post Soviet Tallinn 1992
Originally uploaded by Jens-Olaf.
Zwei stellvertretende Fotos. Das erste zeigt weder alt noch neu, sondern typische Sowjetatmosphäre im Jahr 1 nach Wiedererlangung der Unabhängigkeit. Links in den blinden Fenstern sind Löcher.Sie bedeuten: Ungebetenen Besuchern wird nicht geöffnet.

Das zweite Foto bedeutet alt UND neu, aber auf eine etwas andere Art. Nun kann man die Entwicklung zur Kommerzialisierung bedauern. Das Gebäude im Hintergrund gehört einer Bank. Es ist eines der Hochhäuser, die allmählich die Altstadt Tallinns einrahmen. Aber bitte nicht von den schönen Zeiten vorher schwärmen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten