Samstag, Februar 10, 2007

30.000 Esten leben im Ausland

Das estnische Aussenministerium gab kürzlich eine neue Statistik heraus über im Ausland lebende Estinnen und Esten (Estonian Review/Eesti Ringvaade Nr.17, 5.1.2007).
Demnach leben momentan 29.765 estnische Bürgerinnen und Bürger im Ausland. Gegenüber den Zahlen vom Vorjahr (2006 = 17.752) war ein starker Anstieg festzustellen, der vor allem damit erklärt wurde, dass 8.500 Esten, die bereits vorher als ständig in Finnland lebend registriert waren, nun in diese Statistik aufgenommen wurden.

Somit sind es nun - nach Ländern geordnet (Zahlen von 2006 in Klammern)
- in Lettland 447
- in Großbritannien 606
- in Australien 618
- in den USA 1.396
- in Deutschland 1.426
- in Kanada 1.598
- in Schweden 2.403 (2.354)
- in Russland 3.213 (2.937)
- in Finnland 16.535 (5.087)

Kommentare:

  1. Gibt ziemlich gut die Bedeutung Schwedens und Finnlands für die Esten wieder. Aber diese Zahlen sind andere als sonst häufig angeführt werden. Zum Beispiel die Zahlen der Estnischen Botschaft in Berlin von 2004:
    "Zurzeit leben etwa 160 000 Esten im Ausland, das rund 13 % aller Esten ausmacht. Ungefähr 40 000 Esten leben in Russland, jeweils 20 000 in den USA, in Schweden und in Kanada. Diese vier Staaten bieten ein Zuhause für etwa 65 % aller im Ausland lebenden Esten. Estnische Gemeinschaften, die mehr als 1 000 Mitglieder zählen, gibt es in 11 Staaten."
    Diese Zahlen scheinen sich aus verschiedenen Gruppen zusammenzusetzen. Aus Estland stammend, Nationalität: estnisch usw..

    AntwortenLöschen
  2. Die Zahlen nehme ich nicht ganz fuer voll, da viele Esten in Grossbritannien ihr Geld verdienen (seit der Oeffnung 04), jedoch, da dort keine Registrierungspflicht existiert, es wiederum auch nicht in der Statistik reflektiert.. Und wo ist die Schweiz? (da waere ich naemlich dabei... :-)

    AntwortenLöschen