Sonntag, Oktober 01, 2006

Noch ein Postkartenfund - Narva


Vielleicht bekannt, vielleicht nicht. Narva in alten Zeiten.

Kommentare:

  1. Davodov und Leppik, das sind die Namen auf den Schildern. Hat sich was geändert? Hier nicht allzuviel.

    AntwortenLöschen
  2. Ist Narva eigentlich als estnische Stadt zu bezeichnen?

    Wird da mittlerweile in irgendeiner Form investiert?

    Ich habe eher das Gefühl, dass ziemlich in ganz Ida-Virumaa bis heute kaum Veränderungen stattgefunden haben, vielleicht in Teilen von Rakvere und J6hvi noch.

    Lohnt es sich überhaupt noch, wenn die Jugend nach der Schule in der Zeit der Urbanisierung soweiso nach Tallinn oder Tartu ziehen?

    AntwortenLöschen