Freitag, Januar 27, 2006

Sprachtest

nicht wirklich, aber hier sind die Gruppengegner von Estland in der Qualifikation für die Fußball-EM 2008.

Reedel loositi Euroopa jalgpallikoondised 2008. aasta EM-i valikturniiri alagruppidesse. Eesti sai endale vastasteks Inglismaa, Horvaatia, Venemaa, Iisraeli, Makedoonia ja Andorra.


Die WM können die Esten nur als Zuschauer verfolgen, aber wer errät die Länder der gerade ausgelosten Gruppe für die kommende EM-Qualifikation?

Hier das Ergebnis: England, Kroatien, Russland, Israel, Mazedonien und Andorra

Schon wieder Russland werden manche sagen, denn die waren schon bei der WM-Quali zusammen mit Estland und Lettland dabei.

1 Kommentar:

  1. meine hoffnung war ja stets das es diesmla vielleicht klappt mit einem spiel D-land vs Estland, naja bei der nächsten WM quali vielleicht aber hey, gegen russland wieder, dass werde ich mir garantiert anschauen und by the way, ich habe schone einige spiele der estnischen nationalmannschaft live sehen können und muss sagen das sie von mal zu mal besser wurden. vielleicht klappt das ja mit einem sieg gegen russland, dann wäre auf den straßen tallinn's sicherlich noch mehr los als schon nachdem sieg gegen lettland. auf jeden fall wird es eine sehr, sehr spannende und emotionale stimmung geben in der A LeCoq Arena.

    AntwortenLöschen